Salz – die Würze des Lebens

Winterfreizeit für Kinder und Teenager (7-14 Jahre)

Termin:
29.01.2023 - 04.02.2023


Salz ist ein Würzmittel. „So wichtig wie das Salz in der Suppe“ – schon in dieser Redensart drückt sich aus, wie bedeutsam Salz als Lebensmittel ist: Wer möchte schon eine Suppe ohne Salz löffeln? Wie fade schmecken doch Kartoffeln und auch das Frühstücksei ohne Salz? Wenige Beispiele zeigen bereits, dass Salz ein wichtiger Geschmacksträger in unseren Lebensmitteln ist. Salz ist ein Baustein für unseren Körper und lebensnotwendig.

Salz spielt auch einen Hintergrund in der Bibel. Da heißt es: „Ihr seid das Salz der Erde!“ An jedem Morgen nach dem Frühstück in einer stillen Zeit schauen wir in der Bibel nach den Vorkommnissen von Salz und welche Bedeutung es für uns hat. Danach gehen wir weiter in die Salzwerkstatt und experimentieren mit Wasser, Eiern, Eis, Teig und vielem mehr.

Bis Anfang dieses Jahrhunderts war in einigen tropischen Regionen das Salz so wertvoll, dass es dem Wert des Geldes gleichkam und als solches verwendet wurde. Wie wäre es, wenn du solche Salzmünzen einmal selbst herstellst? Wir freuen uns auf Dich!

 

Referentinnen: Diakonisse Christina Labotzke

Diakonisse Bettina Weisbach

Preise:
für Unterkunft, Vollverpflegung, Kurgebühr, Bastelmaterial 150,00 € je Kind / Teenager

 

Anmeldung zur Freizeit/Tagung:
Salz – die Würze des Lebens | 29.01.2023 - 04.02.2023

Tickets

Anmeldungsinformationen

EZ mit Du/WC
DZ mit Du/WC
EZ mit Etagendusche/ -WC
DZ mit Etagendusche/ -WC

Vollpension
Übernachtung/Frühstück
Frühstück/ kaltes Abendbrotbuffet
Sonstiges (Allergien, Unverträglichkeiten etc.) - bitte nutzen Sie dazu das Kommentarfeld